Bunte Menschen zieren jetzt Bäume

Roland Ehlen kritisiert mit seiner Aktion die fehlende Toleranz in der Gesellschaft. Mit seinen Figuren will er gegensteuern.

P10801711Viersen. Wenn man Roland Ehlen nach seinem Hobby befragen würde, könnte er auch sagen: Rätsel aufgeben. Vor gut zwei Jahren stellte der Süchtelner Schreiner heimlich seine Pappfiguren auf, was bis zu seinem „Outing“ zu wilden Spekulationen führte. Bei einer neuen Nacht- und Nebelaktion brachte er jetzt mit Freunden die fröhlichen Figuren aus Holz und Pappe in den Bäumen an, die an der Galerie im Park stehen. Darunter stellte er ein Schild auf: „Bunte Menschen wachsen nicht auf Bäumen.“
weiterlesen

Comments

comments