Saisoneröffnung von Borussia Mönchengladbach

….. ein toller Tag geht zu Ende. KathJA-MG und KathJa-HS durften bei der Saisoneröffnung IMG_8960von Borussia Mönchengladbach die Geschichte der Bunte Menschen für Vielfalt, Toleranz und Freiheit den Fans erzählen und dann auch an die interessierten Besucher verkaufen.

Das wäre aber nie möglich gewesen an diesem Tag, wenn wir nicht so viele verlässliche Helferinnen und Helferinnen gehabt hätten: die Jugendlichen und junggebliebenen Ehrenamtler der Factory Church – Danke Euch für diesen Tag. Wolfgang Welters mit Ehefrau und Tochter, die super von morgens um 9.00 Uhr bis abends trotz Sonnenbrand dabei waren, Vera Hinzmann und Renate Kames und Hanna Küppers. Und natürlich die jungen Leute aus Hardterbroich, die sogar von morgens um 7.00 Uhr bis abends um 18.00 Uhr voll konzentriert immer wieder das Gespräch mit den Leuten gesucht haben.

Euch allen einen ganz, ganz dicken Dank von mir. Ohne Euch wäre das nie gegangen.
Es wäre aber auch nie gegangen, wenn wir nicht so tolle Unterstützer und Unterstützerinnen der Bunte Menschen für Vielfalt, Toleranz und Freiheit gehabt hätten.
Danke an Herrn und Frau Eisenberger aus Breyell, die uns die bunten Menschen in Paletten gebracht , uns geholfen haben beim Aufbau und auch abends wieder da waren. Sie gehören zu den bunten Menschen und ganz selbstlos waren sie den ganzen Samstag für uns da. Danke !!! Danke !!! Danke !!!… wir werden in Kontakt bleiben.
Danke an Herrn Michael Klinger, der uns die bunten Menschen geschenkt hat , so das wir diese verkaufen durften und die Erlöse einigen Projekten in der Jugendarbeit in den Regionen Mönchengladbach und Heinsberg zur Verfügung stellen können. ( … aber dafür habt ihr Jugendlichen und Ehrenamtler aber auch toll gearbeitet ).IMG_8988
Für die Vertreter der Bunten Menschen werden wir uns noch mal besondere Gedanken für unser Danke machen ( … aber nicht mehr heute , denn ich muß in die Dusche 🙂 )Danke an Borussia Mönchengladbach, denn wir haben von allen Ordnern und auch Polizisten und Helfern Unterstützung erhalten, einen der tollsten Plätze bekommen und interessante GEspräche geführt.
Und natürlich an alles Besucher und FAns von Borussia Mönchengladbach, Ihr uns Sie hatten zahlreiches Interesse an den Bunten Menschen – es hat Spaß gemacht mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.
Die Einnahmen gehen heute an die Factory Church in Hückelhoven und die Ministranten aus der GdG Neuwerk .Mit den anderen Einzelehrenamtler werden wir noch mal lecker essen gehen !!!!!Die Bunten Menschen sind in Mönchengladbach und darüber hinaus angekommen und werden immer bekannter !!!!!

Alles weitere dann aber , wenn wir wieder fit sind.
Jetzt erst mal …. Danke , danke , danke an alle ……… so macht Jugendarbeit riesig Spaß. Es lohnt sich echt! Wenn alles etwas geben können riesige tolle Dinge entstehen. Und so war es heute !!!!!!

Comments

comments